Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Parteienfinanzierung in ThunMitte-links nimmt neuen Anlauf für mehr Transparenz

Eine Stadtratssitzung im Lachensaal des KKThun. An der nächsten Sitzung Ende Oktober debattiert das Parlament über eine Motion, die transparentere Regeln bei der Finanzierung von Parteien fordert.

Auch Sanktionen gefordert

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin