Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mit Kalb und Kuh auf Du und Du stehen

1 / 3
Vor der Praxis: Hans Pfäffli und Handlangerin Nadja Noldin kontrollieren, ob sie alle Unterlagen und Medikamente dabeihaben.
Der schöne Teil der Arbeit: Redaktorin Nadja Noldin versucht bei einem 14 Tage alten Kalb die Herztöne abzuhören.
Im Stall: Tierarzt Hans Pfäffli untersucht bei der Bestandesbetreuung nicht trächtige Kühe, um sie besamen zu können.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin