Zum Hauptinhalt springen

AusflugstippMit Holzkugeln den Berg hinunter

Am Hasliberg lässt man sich einiges einfallen, um auch im Sommer Gäste anzulocken. Nebst den bekannten Zwergenwegen gibt es auch einen Kugelweg: Entlang der Strecke stehen elf Kugelbahnen, die ausgiebig ausprobiert werden können.

Mitten in der Weide steht eine Kugelbahn – ein Vergnügen für Gross und Klein.
Mitten in der Weide steht eine Kugelbahn – ein Vergnügen für Gross und Klein.
Foto: PD/Jungfrau Region

Da rollt sie, die Kugel. Durch eine Rinne den Berg hinunter, dann klingelts, weil sie an eine Glocke stösst. Weiter im Zickzack über ein Brett, dann fällt sie in ein Loch und taucht weiter unten in der nächsten Rinne wieder auf. Und so gehts weiter, bis die Kugel zuunterst in einem Holzeimer landet. «Nochmal», ruft das Kind, fischt die Kugel heraus und saust damit den Berg hoch bis zum Anfang der Kugelbahn.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.