Zum Hauptinhalt springen

Langenthaler BeizensterbenMinus zwei Restaurants in der Stadt

Die Covid-19-Krise war zwar nicht der Hauptgrund für den Niedergang, jedoch der eine Tropfen ins volle Fass zu viel. Gleich zwei Gastronomen haben deshalb in Langenthal aufgegeben.

Im Herbst 2016 öffnete im Restaurant Zum Turm ein neues Steakhouse. Derzeit sind die Türen zu – auch weil die Lüftung nicht funktioniert.
Im Herbst 2016 öffnete im Restaurant Zum Turm ein neues Steakhouse. Derzeit sind die Türen zu – auch weil die Lüftung nicht funktioniert.
Foto: Marcel Bieri

Gerade an schönen Sommertagen sitzen die Gäste wieder auf den Terrassen vor den Restaurants. Die Covid-19-Pandemie scheint weit weg – zumindest auf den ersten Blick. Für viele Gastronomen waren die letzten Monate allerdings hart. Vorübergehende Lokalschliessungen, Kurzarbeit, finanzielle Engpässe. Einige haben diese Hürde nicht mehr nehmen können. In Langenthal etwa die Bier- und Burgerbar Lokau sowie das Restaurant Zum Turm.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.