Zum Hauptinhalt springen

Mensa der GewerbeschuleMigros fährt den Betrieb schon jetzt herunter

Im Sommer zieht sich die Migros Zürich aus dem Mensabetrieb der Berner Gewerbeschule zurück. Bereits jetzt reduziert sie die Öffnungszeiten der Kantine.

Die Mensa der Gewerbeschule in der Lorraine ist bei den Schülerinnen und Schülern nicht sonderlich beliebt.
Die Mensa der Gewerbeschule in der Lorraine ist bei den Schülerinnen und Schülern nicht sonderlich beliebt.
Foto: Urs Baumann

«Ich bin sehr enttäuscht von euch.» Den Twitter-Eintrag abgesetzt hat ein Mann, der bei der Mensa der Gewerblich-Industriellen Berufsschule Bern (Gibb) vor verschlossenen Türen stand. «Ihr legt die Öffnungszeiten so an, dass sie keinem etwas bringen», schreibt er weiter. Der Mann besuchte offensichtlich einen Weiterbildungskurs. Sein Groll richtet sich gegen die Migros Zürich. Sie ist es, welche die Mensa an der Lorrainestrasse betreibtallerdings nur noch bis zum Sommer, wie diese Zeitung Anfang Jahr publik machte. Zu defizitär ist das Geschäft. Die Gewerbeschülerinnen und -schüler verpflegen sich offenbar lieber auswärts.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.