Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Mein Vater schaut vom Himmel aus zu»

«Dieser Speed, dieses Adrenalin» – Charles Leclerc liebt die Formel 1 und ist ein Glücksfall für Sauber. Foto: Eric Vargiolu (DPPI, AFP)

Einen 6. Rang gab es für das Sauber-Team letztmals 2015. Dann fahren Sie in Baku Ihr viertes Formel-1-­Rennen überhaupt und werden Sechster. Wie haben Sie das erlebt?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin