Zum Hauptinhalt springen

Graffiti und TagsMehrere Häuser an der Bahnhofstrasse in Toffen versprayt

In der Nacht auf Dienstag haben Unbekannte an der Bahnhofstrasse in Toffen mehrere Gebäude versprayt. Die Polizei sucht Zeugen.

An der Toffener Bahnhofstrasse sind in der Nacht auf Dienstag mehrere Gebäude versprayt worden.
An der Toffener Bahnhofstrasse sind in der Nacht auf Dienstag mehrere Gebäude versprayt worden.
Foto: Screenshot/Google Streetview

Entlang der Bahnhofstrasse in Toffen sind in der Nacht auf Dienstag mehrere Privat- und Gemeindegebäude und weitere Objekte besprayt und beschädigt worden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund zehntausend Franken.

Abklärungen ergaben, dass die unbekannten Täter zwischen Montagabend um zirka 22 Uhr und Dienstagmorgen um zirka 05.30 Uhr an diversen Privatliegenschaften, Gemeindegebäuden und an anderen Objekten grossflächige Farbsprayereien sowie sogenannte Tags angebracht hatte. Dies teilten die Regionale Staatsanwaltschaft und die Berner Kantonspolizei am Mittwoch mit.

Die Polizei sucht Zeugen. Personen, die in der Nacht auf Dienstag in Toffen verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zur Täterschaft geben können, melden sich unter 031 638 81 11.

SDA