Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Interview zur Kapitalismuskritik«Man hat die Ungleichheit global verrechtlicht»

«Die Frage ist, wer welche Möglichkeiten hat, Recht für sich zu nutzen», sagt die Rechtsprofessorin Katharina Pistor.