Zum Hauptinhalt springen

Grosser Koch in kleiner Küche

Der Spitzenkoch Rico Zandonella in seiner Küche in Küsnacht.
Der 55-jährige Tessiner hat 2010 von seinem Lehrmeister Horst Petermann die Kunststuben im zürcherischen Küsnacht übernommen und in Rico's umbenannt.
Und hält seither in seiner kleinen Küche mit einer Handvoll Köchen souverän die 18 «Gault Millau»-Punkte.
1 / 3

Hôtel de Ville: 19 Punkte

Des Trois Tours: 18 Punkte

18 Punkte:  Robert Speth vom Restaurant Chesery in Gstaad.
18 Punkte: Küchenchef Marcus G. Lindner hält für das Restaurant «Sommet» im Hotel Alpina in Gstaad 18 Punkte.
15 Punkte:  Das Restaurant Montana im Park Hotel in Oberhofen.
1 / 30

BZ/nk/wü