Das waren 2016 die Strassenfeger bei SRF

Die drei SRF-Sender konnten letztes Jahr ihren Marktanteil vergrössern. Für eine Topquote sorgte das EM-Spiel Schweiz - Frankreich.

  • loading indicator

Zusammen kamen die drei SRF-TV-Sender im vergangenen Jahr auf einen durchschnittlichen Marktanteil von 31,8 Prozent. Das sind 1,5 Prozentpunkte mehr als noch 2015.

Spitzenreiter über das ganze Jahr gesehen war das Fussball-EM-Spiel zwischen der Schweiz und Frankreich (0:0). 1,56 Millionen Menschen sahen am 19. Juni 2016 das Spiel mit dem Kommentar von Sascha Ruefer. Eine so hohe Zuschauerzahl gab es seit Einführung des neuen Messsystems Anfang 2013 noch nie.

Welche Sendungen neben den Fussball-EM-Spielen der Schweizer Nati 2016 sonst noch hoch im Kurs waren, sehen Sie oben in der Bildstrecke.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt