Zum Hauptinhalt springen

Unfall in LengnauLenkerin fährt über Spielplatz und kracht in Mehrfamilienhaus

Ein Frau fuhr am Donnerstagmorgen mit ihrem Auto in Lengnau über den Spielplatz einer Wohnanlage. Im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses kam das Auto zum Stehen.

Die Lenkerin kam mit ihrem Fahrzeug im Eingangsbereichs des Mehrfamilienhauses zum Stehen.
Die Lenkerin kam mit ihrem Fahrzeug im Eingangsbereichs des Mehrfamilienhauses zum Stehen.
Foto: Arthur Sieber

Am Donnerstagmorgen kam es in Lengnau zu einem spektakulären Selbstunfall. Nach aktuellem Erkenntnisstand fuhr eine Frau gegen 8.50 Uhr mit ihrem Auto beim Narzissenweg 2 über den Quartierspielplatz.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.