Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kriegsverbrechen in SyrienErster Prozess um syrische Staatsfolter – Angeklagter erhält lebenslange Haft

Das Weltrechtsprinzip im Völkerstrafrecht erlaubt es, in Deutschland mögliche Kriegsverbrechen von Ausländern in anderen Staaten zu verfolgen. Der Angeklagte (Mitte) vor der Urteilsverkündung. (13.01.2022)

Menschenrechtsaktivisten: Urteil zu Folter in Syrien «historisch»

SDA/step