Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wenn einen beim Wandern die Angst lähmt

Wer von Höhenangst gepackt wird, empfindet die schöne Aussicht – wie hier auf dem Niederhorn oberhalb des Thunersee – auf einmal als Blick in einen Abgrund.
Für die einen ist er eine Aussichtsterrasse, andere kommen sich auf dem Grat des Augstmatthorns oberhalb des Brienzersees vor, als würden sie am Abgrund  balancieren.
Weiss-Rot-Weiss bedeutet nicht: Problemloses Durchkommen.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.