Zum Hauptinhalt springen

Wann sind Paare alt genug, um Kinder zu adoptieren?

Der Ständerat diskutiert einen Vorstoss, der das Mindestalter für Adoptionseltern senken will. Im Moment gilt noch: Wer ein Kind adoptieren will, muss 35 Jahre alt sein – oder fünf Jahre verheiratet.

Ein Paar mit seinem Adoptivkind: Schweizer Paaren bleibt für Adoptionen nur ein kleines Zeitfenster.
Ein Paar mit seinem Adoptivkind: Schweizer Paaren bleibt für Adoptionen nur ein kleines Zeitfenster.
Keystone

Seit fünf Jahren wünschen sich Anna Thoma und Nico Freudiger, die in Wirklichkeit anders heissen, ein Kind. Doch es will einfach nicht klappen. Sie haben Temperatur gemessen, es mit Hormonyoga versucht und mithilfe einer chinesischen Ärztin. Alles vergebens. Auch die Insemination, die künstliche Übertragung seines Samens in ihren Genitaltrakt, blieb erfolglos. Medizinisch weitergehen möchte das Paar nicht. Bereits die für die Insemination nötige Hormonbehandlung hat Anna Thoma zugesetzt. Sie haben sich entschieden, ein Kind zu adoptieren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.