Zum Hauptinhalt springen

Von der Familie zum Suizid gedrängt

Nicht immer der glücklichste Tag: Frisch verheiratetes Ehepaar im syrischen Kobane.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.