Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Verbogene Realität

Der Glanz des Rampenlichts ist die Ausnahme: Schauspielerin Oda Thormeyer steht für ein Stück von Peter Handke auf der Bühne der Salzburger Festspiele. (12. August 2011)
Schauspielerin Elizabeth Marvel während der Fotoprobe von «Desdemona» nach dem Text von Toni Morrison im Theater Akzent in Wien.(12. Mai 2011)
Yannick Badier, Gabriel Galindez Cruz und David Schwindling (von links) bei der Tanzproduktion «Pasolini» am Theater St. Gallen. (13. Februar 2010)
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin