Zum Hauptinhalt springen

TV verliert Zuschauer, Netflix profitiert nicht

15- bis 29-Jährige verbringen immer weniger Zeit vor dem Fernseher: Jugendliche beim Zappen.(Symboldbild)
Dafür schauen viele von ihnen Videos im Internet: Youtube-App auf einem Smartphone.
Laut Insidern sollen fünf Prozent der Schweizer Haushalte ein Netflix-Abo besitzen: Ein Jugendlicher beim Serien- und Filmestöbern.
1 / 3

Gratis Videos im Netz

110 Millionen Netflix-Abonnenten