Starkes Trio

«Strong is the new skinny», egal ob Körper oder Haare.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ich glaub, ich bin lieber dünn, sagt Fräulein P., die tatsächlich an der Stange hängt. Nein, nicht Poledance. Klimmzug.

Wir sind auf dem Vita-Parcours im Könizbergwald, wobei der gar nicht so heisst, sondern Allez-Hopp-Träff. Das Prinzip ist das gleiche wie früher in der Prim, rennen, Übung, rennen, Übung, spazieren, weil wir keine Luft mehr kriegen.

Frau S. hat irgendwo gelesen, dass «strong the new skinny» ist. Allgemein hat sie deshalb ihre Ernährung angepasst, und konkret verleugnet sie jetzt ihren kurzen Abstecher in den Veganismus. Fräulein P. und ich kommen mit in den Wald, passen aber bei den Fleisch-, Fisch- und Proteinpulver­bergen, die Frau S. in sich hin­einstopft.

Nicht, dass wir das alles nötig hätten, wir sind schon Champions: Verschieb-Weltmeisterinnen. Auf unserer Whatsapp-Gruppe mit dem bedeutungsschwangeren Namen Sport flitzen täglich Nachrichten umher im Stil von: «Heute joggen?» Dann folgen Zeit, Ort, Wetterlage, und wenn endlich Konsens herrscht, schreibt eine von uns: Wollten wir nicht mal ins Dings in der Lorraine, dort ist doch eine Plattentaufe. Eine andere sagt dann jeweils noch, aber wir wollten doch joggen, und dann ist plötzlich Abend, und wir stehen sehr cool an der Bar und tragen Laufschuhe und Trainerhosen als modisches Statement.

Jedenfalls fragt jetzt Frau S. das Fräulein P., das sich fallen gelassen hat, willst du dir nicht wieder mal die Haare waschen? Frau S., muss man wissen, hat diesen No-poo-Trend – kein Shampoo mehr – schon hinter sich und leert wie früher Timotei- um L’Oréal-Flasche. Ja, sage ich Richtung Waldboden, deine Strähnen könnte man mit Gewichten behängen, sehen schon aus wie Rastas.

Ja, eh, sagt Fräulein P., und zupft an ihrem langen, dicken Haar: Strong is the new skinny! (Berner Zeitung)

Erstellt: 30.04.2016, 12:50 Uhr

Nina Kobelt (nina.kobelt@bernerzeitung.ch) schreibt die Kolumne «Greater Berne» abwechselnd mit den Redaktoren Maria Künzli, Fabian Sommer und Peter Meier. (Bild: Urs Baumann)

Kommentare

Blogs

Foodblog Insekten-Dinner im Werkhof

Serienjunkie Pferdestarke Frauen

Newsletter

Das Beste aus der Region.

Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Es herbstelt: Sonnenaufgang im Morgennebel bei Müllrose, Ostdeutschland (19. September 2017).
(Bild: Patrick Pleu) Mehr...