Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Italien bekommt ein neues Vaterunser – wir nicht

«Keine gute Übersetzung»: Papst Franziskus hat die Debatte 2017 angestossen. Foto: AP

Zwei Gebetsvarianten in der Schweiz