ABO+

Fetisch Mutterschaft

Nichts wird Frauen so übel genommen, wie wenn sie sich der Fortpflanzung verweigern. Dabei zeigt die Forschung: Es ist vollkommen natürlich, keine Kinder zu wollen.

Mutterglück: Es gibt keinen Grund, Frauen zu pathologisieren, die sich für ein Leben ohne Nachwuchs entscheiden. Foto: Max Wanger/Gallery Stock

Mutterglück: Es gibt keinen Grund, Frauen zu pathologisieren, die sich für ein Leben ohne Nachwuchs entscheiden. Foto: Max Wanger/Gallery Stock

Bettina Weber@sonntagszeitung

Dieser Artikel gehört zu den meistgelesenen Texten der letzten Wochen. Er erschien erstmals am 14. April 2019.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt