Zum Hauptinhalt springen

Dieses linke Flennen

Viele Schweizer sind frustriert über das Abstimmungsergebnis zur Zuwanderungsinitiative. Dieses Gejammer in den sozialen Medien ist fast nicht zu ertragen.

Die SVP ist eine Verhinderer- und Einbrockpartei, eine Ansammlung von Rechthabern und Opportunisten, die jahrzehntelang mitgeholfen haben, das Land zu verschandeln, und jetzt die Ausländer dafür verantwortlich machen. Eine Partei, die am liebsten Leute anstellt, die schnell geholt werden, wenig kosten und bald gehen.

Trotzdem wird man jener nicht froh, die dasselbe meinen. Mag nicht einstimmen in den gemischten Trauerchor, der seit Sonntag in den sozialen Medien um Fassung ringt. Der multimedial wehklagt und weit vernetzt bedauert. Enttäuschung und Wut nach der Niederlage: Beides ist verständlich. Aber dieses linke Flennen, das jetzt aus allen Kanälen tropft, ist fast nicht zu ertragen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.