Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Welt im Wohnzimmer

Spielerisch ein neues Land kennen lernen (v.l.): Céline, Christoph, Gasttochter Alma, Damaris und Jasmin mit den Eltern Esther und Matthias Fankhauser bei einem finnisches Brettspiel.
Zurück in Bern: Die Austauschschüler Damaris, Christoph und Céline  Fankhauser sind begeistert von den USA und dem Sport Lacrosse.
Unternehmungslustig: Alma Koski aus Finnland dokumentiert, wo sie während ihres Austauschjahrs schon überall war.
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.