Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die meisten starken Thesen sind völliger Humbug»

Skeptisch gegenüber Verallgemeinerungen: Satiriker und Psychoanalytiker Peter Schneider (59) im Interview.
Ein Mann mit vielen Gesichtern: Mal amüsiert, mal ernsthaft,  oft spitzbübisch.
«Man kann sich  so sehr selbst  optimieren, dass man für genau  den Zweck, für den  man sich optimiert, nicht mehr  brauchbar ist.»
1 / 4