Zum Hauptinhalt springen

Der verrückteste Mountainbike-Event der Welt

In der Wüste von Utah messen sich jedes Jahr die besten Mountainbiker am «Red Bull Rampage».

Für Normalsterbliche unbefahrbar: Die Berge in der Wüste von Utah. Video: Tamedia/Reuters

Die Berge ausserhalb der Stadt Virgin, im US-Bundesstaat Utah, bieten eine eindrucksvolle Landschaft, für eindrucksvolle Leistungen.

Hier hat in dieser Woche ein weltweit agierender Getränkehersteller seine diesjährige «Rampage», eine Meisterschaft im Downhill-Fahren veranstaltet.

21 Fahrer waren dabei. Besonders erfolgreich: der Kanadier Brandon Semenuk, der sich am Freitag dieser tückischen Abfahrt stellte.

Reuters/te

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch