Schlechte Noten für Eltern

Viele Eltern machen den Lehrern die Hölle heiss, wenn ihr Kind schlecht abschneidet. Das schadet aber vor allem ihren Sprösslingen.

Immer behütet und beschützt: Kinder mit ihren Eltern. Foto: iStockphoto

Zugegeben, ich habe es auch schon getan. Ich habe die Lehrerin meiner Tochter kontaktiert. Weil ich mit einem geplanten Ausflug nicht einverstanden war. Oder weil mich eine Zeugnisnote irritierte. Und ich gebe zu: Ich bin nicht stolz darauf. Eltern sollen sich grundsätzlich nicht in schulische Angelegenheiten einmischen und schon gar nicht die Autorität der Lehrer untergraben. Theoretisch. Geht es aber ums eigene Kind, ist es mit der Zurückhaltung schnell vorbei. Da kochen die Emotionen hoch, und der Griff zum Hörer ist schneller getan als ein tiefer Atemzug.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Kommentare
Loading Form...