#RIP: Wie das Leben online weitergeht

Sterben 2.0

Weil sich ein immer grösserer Teil unseres Alltags im Internet abspielt, wird auch Sterben online zur Herausforderung – juristisch, kommerziell, kulturell. Längst geht es nicht mehr nur um das Vererben von Passwörtern oder das Löschen von Accounts nach dem Tod.

  • loading indicator
Jürg Steiner@Guegi

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt