Absonderliche Formen unseres Tuns

Wieso übernachten Menschen vor einem Laden, um als Erste das neuste iPhone in Händen zu halten? Wieso zahlt jemand 100'000 Franken für eine Autonummer? Eine Hinterfragung.

Wieso lassen sich 4000 Menschen freiwillig auf ein einziges Schiff pferchen? So viel Bewegungsfreiheit findet einer nur, wenn alle anderen schlafen. Foto: Britt Erlanson / Getty Images

Wieso lassen sich 4000 Menschen freiwillig auf ein einziges Schiff pferchen? So viel Bewegungsfreiheit findet einer nur, wenn alle anderen schlafen. Foto: Britt Erlanson / Getty Images

Jürg Rohrer@tagesanzeiger

Man kaut genussvoll ein Entrecote und kann dennoch verstehen, warum viele Menschen kein Fleisch essen. Mozart lässt einen kalt, aber man lässt gelten, dass er ein grosser Musiker war. Golf interessiert einen nicht, aber eine gewisse Ästhetik billigt man den Golfplätzen zu.

Tages-Anzeiger

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt