Ich koche, also bin ich

Anders als Affen müssen wir Menschen nicht ständig kauen – weil wir Nahrung erhitzen. Wie die Kocherei unser Hirn vergrösserte.

Zu dumm zum Kochen: Ein Gorilla genehmigt sich eine Mahlzeit. Foto: Getty Images

Heute halten wir uns nicht mit kleinen Fragen auf, zum Beispiel jener nach der richtigen Zubereitungsmethode von Spargel oder der perfekten Temperatur von Weisswein. Heute geht es in die Vollen, nämlich zur ziemlich grossen, ziemlich entscheidenden Frage, wann in der Geschichte der Evolution der Mensch zum Menschen wurde.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt