Zum Hauptinhalt springen

Gelb würzt die ganze Nation

Bei den einen beliebt, bei den anderen verpönt: So oder so ist Aromat Teil unserer kulinarischen Schweizer Volksseele. Jetzt wird der gelbe Klassiker unter den Streuwürzen 60 Jahre alt.

Die Streuwürze wird heuer 60 Jahre alt.
Die Streuwürze wird heuer 60 Jahre alt.
Keystone
Werbung aus dem Jahre 1953.
Werbung aus dem Jahre 1953.
Keystone
Werbung aus dem Jahre 1953.
Werbung aus dem Jahre 1953.
Keystone
1 / 5

Eine geschwellte Kartoffel mit der Gabel zerdrücken, Mayonnaise und Aromat dazugeben, alles miteinander vermischen: So lautete das selbst kreierte Rezept zu meinem Lieblingsessen als Kind. Die zweijährige Tochter meiner Arbeitskollegin ist noch radikaler als ich damals: Sie verzichtet auf Kartoffeln und Mayo und macht sich mit Vorliebe direkt hinter die Streuwürze, wenn Mama ihr das gelb-grüne Döschen mit dem roten Deckel nicht geistesgegenwärtig wieder aus der Hand reisst. Und was lernen wir daraus? Knorrs gelbes Universalwürzmittel begleitet und prägt uns Schweizer schon in ganz jungen Jahren, und zwar mittlerweile bald in der vierten Generation.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.