Zum Hauptinhalt springen

«Bei mir erkennt man auf dem Teller, was es ist»

Die Spitzenköchin Vreni Giger sieht sich als hervorragende Handwerkerin. Sie sagt, niemand mache bessere Erdbeerconfi.

Mit Vreni Giger sprachen Hannes Nussbaumer und Thomas Widmer in St. Gallen
«Viele Spitzenköche verstehen sich als Künstler, ich bin keine Avantgardistin»: Vreni Giger. Foto: Daniel Ammann
«Viele Spitzenköche verstehen sich als Künstler, ich bin keine Avantgardistin»: Vreni Giger. Foto: Daniel Ammann

Mögen Sie den Sommer?

Geschäftlich gesehen ist er schlecht. Wir schliessen das Lokal einen Monat lang. Trotz der Terrasse sind wir kein Gartenrestaurant, sondern ein Lokal mit Kerzenlicht, Gemütlichkeit, Mehrgängern und Brimborium.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen