Oh, diese verflixte Rechnerei!

Wer Mühe hat mit Lesen und Schreiben, ist ­Legastheniker. Weit weniger bekannt ist, dass es auch Menschen gibt, die mit den Zahlen auf Kriegsfuss stehen. Eine Dyskalkulistin erzählt, wie sie mit ihrer Schwäche zu leben gelernt hat.

Verzählt: Etwa fünf bis sechs Prozent der Bevölkerung leiden an einer Zahlen- und Rechenschwäche.

(Bild: Fotolia)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt