Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Angolas chinesischer Albtraum

Auf dem Reissbrett entworfen: Modell Kilambas. (13. Mai 2011)
Angolaner waren bei Planung und Bau kaum involviert: Häuser mit einer Tafel der ausführenden chinesischen Firma China International Trust and Investment Corporation (Citic) in Kilamba. (13. Mai 2011)
Prestigeprojekt: Der angolanische Präsident Jose Eduardo dos Santos hält eine Wahlkampfrede in Kilamba. (29. August 2012)
1 / 5