Zum Hauptinhalt springen

Tigers leiden unter AbsenzenLangnaus Goalie wird vermisst

Die Emmentaler holen gegen Biel dank eines Efforts in der Schlussphase unerwartet einen Punkt. Die Partie verdeutlicht, wie abhängig die Mannschaft von ihrem besten Spieler ist.

Viel Arbeit: Tigers-Ersatzgoalie Gianluca Zaetta ist beim Heimdebüt gefordert. Zu überzeugen weiss er nicht.
Viel Arbeit: Tigers-Ersatzgoalie Gianluca Zaetta ist beim Heimdebüt gefordert. Zu überzeugen weiss er nicht.
Foto: Claudio de Capitani (freshfocus)

In der Männertoilette gab es Warteschlangen. Nicht vor dem Pissoir, aber vor den Lavabos. In diesen Zeiten scheint sich sogar der Hockeyfan nach erledigtem Geschäft die Hände zu waschen. Jedes Übel hat sein Gutes.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.