Zum Hauptinhalt springen

Lehrermangel im Kanton BernLandiswil sucht per Lied einen Lehrer

In fast 70 Kindergarten- und Primarschulklassen fehlen noch Lehrer. Landiswiler Schüler werben jetzt auf ungewöhnliche Weise für ihre Schule.

Adrian Schneiter, Leiter der Schule Arni-Landiswil, posiert im Musikzimmer. Hier haben die Schülerinnen und Schüler ihr Lehrerwerbelied eingespielt.
Adrian Schneiter, Leiter der Schule Arni-Landiswil, posiert im Musikzimmer. Hier haben die Schülerinnen und Schüler ihr Lehrerwerbelied eingespielt.
Foto: Raphael Moser

Was tun, wenn sich auf das Stelleninserat als Klassenlehrer keine einzige Person meldet? Die Schule Arni-Landiswil setzt auf Kreativität: Die vierte bis sechste Klasse am Standort Landiswil hat ein Lied einstudiert, das auf Facebook in Ausschnitten als Video zu sehen ist. Darauf singen die Kinder unter anderem: «Darum fragen wir euch schlicht: Wer gibt uns den Unterricht? Yeah, Yeah, Yeah».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.