Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Österreich wills wissenKurz zeigt seinen Corona-Schnelltest – weil Massen-Überprüfung floppt

Er ist negativ: Nun soll die Bevölkerung dem Beispiel von Bundeskanzler Kurz folgen und sich ebenfalls testen lassen.

Nicht ganz freiwillig in der Slowakei und in Südtirol

In der Slowakei wurde auch mit Drive-Through-Tests gearbeitet: Die Tester nehmen die Probe, ohne dass die Person aus dem Auto aussteigen muss.
15 Kommentare
Sortieren nach:
    Pietro Meier

    Irgendwie, je länger dies dauert, kommen erhebliche Zweifel auf. Testen, Testen und nochmals Testen, was bringt das, wenn man Gesund ist? Soll man sich nur Testen lassen um des Testens Willen?

    Die Zahlen die täglich veröffentlicht werden, stimmen so ja auch nicht. Und das schlimmste daran ist, die Vorschriften die einem gemacht werden und die, die diese erlassen, halten sich keineswegs daran.

    Da ist doch etwas faul, wenn nicht oberfaul.