Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Meine Bilder hängen schief»So unterschiedlich haben die Berner das Erdbeben gespürt

In Bremgarten – nahe der Gemeindegrenze zu Kirchlindach – lag das Epizentrum des Erdbebens.

Je näher beim Epizentrum, desto grösser die Erschütterung

Schäden ab Stärke von 5

Das Rekord-Beben von Basel

9 Kommentare
Sortieren nach:
    Reto Riesen

    Oha. Echt jetzt? Gemäss Medien erschreckt sich “die ganze Stadt wen ein Kampfjet über ihre Köpfe fliegt“. Dann haben die Skiorte geöffnet. Eine Gastwirtin im Oberland hat für die Büezer einfach so geöffnet? Und jetzt noch ein Mini-Erdbeben von ganzen 2.8? Ihr Stadtmenschen habt es wirklich nicht einfach.