Wechsel im Theater Matte: «Irgendwann ist es zu viel geworden»

Bern

Livia Anne Richard tritt als künstlerische Leiterin des Berner Kleintheaters zurück, Corinne Thalmann tritt die Nachfolge an. Ganz loslassen wird Richard aber nicht. Im Gespräch erklärt sie, weshalb.

Die neue und die alte künstlerische Leiterin: Corinne Thalmann (links) und Livia Anne Richard im Saal des Theaters Matte.

(Bild: Stefan Anderegg)

Michael Feller@mikefelloni

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt