Ein Talent bei der «Viehschau»

Die Konkurrenz ist gross, die glamourösen Karrieren sind rar. Wie lancieren die Berner Schauspielstudenten ihre Laufbahn? Das Beispiel von Julian Koechlin zeigt: Nebst viel Talent hilft Demut, Vernetzung – und die Lust, sich selbst zu googeln.

Technikfan und Rampensau: Julian Koechlin, talentierter Abgänger der Berner Schauspielklasse.

(Bild: Raphael Moser)

Michael Feller@mikefelloni

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt