Zum Hauptinhalt springen

«Aber was wäre, wenn...?»

Zeitsprünge, komplizierte Wörter – völlig egal. Am Ende des Stücks «Der kleine Prinz» im Theater Szene, Bern, stellen sich für Mia (5) ganz andere Fragen.

zvg

Fragt man einen Erwachsenen, worum es in der Geschichte «Der kleine Prinz» von Antoine de St-Exupéry geht, sagt dieser vielleicht, es gehe um Freundschaft. Um das Erwachsensein oder darum, was wirklich wichtig ist im Leben. Mia (5) drückt es nach dem Theaterbesuch so aus: «Es geht um einen Prinzen, der hin und her reist auf komischen Planeten. Aber nicht zur Sonne, denn dort wäre es zu heiss. Der Prinz trifft einen Fuchs und eine gefährliche Schlange.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.