Kandidaten mit allen Wassern gewaschen

«Die Grönholm-Methode» ist das erste Stück, das die Junge Theaterfabrik mit vier Teilnehmern ihres zweijährigen Theater-Workshops erarbeitet hat. Das Resultat kann sich sehen lassen.

Markus Trachsel und Besnik Bala als Kandidaten in «Die Grönholm-Methode»: Beide misstrauen sich gegenseitig. Wer spielt hier falsch?

(Bild: zvg)

Helen Lagger@FuxHelen

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt