Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schöpfer der berühmten Swissair-Kalender gestorben

Winterliches Jauche- und Mistbild bei Rochester, Minnnesota, USA 1981.
Nassernte von Moosbeeren bei Plymouth, Massachusetts, USA 1988.
1963 startete  Georg Gerster zu seinem ersten Fotoflug im Sudan. Im Bild: Gerster in seinem Büro in Zumikon (2008).
1 / 9

Der Himmelsbote der Kaiserin

Aus Not zum Autodidakten geworden

Stolpersteine – einfach überfliegen

Georg Gerster in seinem Archiv in Zumikon. (2. April 2018) Gaetan Bally/Keystone

Sein Werk soll Katastrophen überdauern

SDA/oli