Zum Hauptinhalt springen

Sie ist die neue Berner Popentdeckung

«Ilira» Gashi (24), Bernerin mit albanisch-kosovarischen Wurzeln, ist auf bestem Weg, ein Popstar zu werden. Wie sich das anfühlt, erzählt sie bei einem kurzen Besuch in Bern. Denn inzwischen lebt sie in Berlin.

Die Bernerin Ilira Gashi spielt virtuos mit dem Popmusikgenre. Foto: zvg/Sascha Haubold
Die Bernerin Ilira Gashi spielt virtuos mit dem Popmusikgenre. Foto: zvg/Sascha Haubold

Ilira Gashis Geschichte ist eine, die sich nur in der heutigen Zeit abspielen kann. Eine Popstory aus dem digitalen Zeitalter. Und sie ist so schnell erzählt, wie sie sich wohl auch zugetragen hat: Prinz Pi, erfolgreicher Rapper aus Deutschland, wird durch ein paar Instagram-Videoschnipsel auf Ilira Gashi aufmerksam.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.