Zum Hauptinhalt springen

Rapper Stress im Promostress

Auf dem vierten Album des Rappers kriegen die Wirtschaftssünder ihr Fett weg. Für ihn sei wichtig, dass er von der Musik leben kann. Dass er von den Medien nicht immer zimperlich behandelt werde, gehöre zum Geschäft.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch