Zum Hauptinhalt springen

«Meine wahre Liebe sind R&B und Hip Hop»

Im Sommer 2012 stand er gemeinsam mit Remady auf der Bühne. Nun plant der in Thun wohnhafte R&B- und Soul-Sänger Lenell Brown weitere Projekte mit Musikern, die sich bereits international etabliert haben.

In 2011 trat Lenell Brown an der Benefizveranstaltung für die Erdbebenopfer in Haiti 2011 im Club Bungalow in Biel auf.
In 2011 trat Lenell Brown an der Benefizveranstaltung für die Erdbebenopfer in Haiti 2011 im Club Bungalow in Biel auf.
zvg/Sonja Ehret
Kaufleuten Zürich: Im März 2012 performte Lenell Brown den Albumtrack «F**k this» des neuen Albums von Remady und Manu-L «The Original».
Kaufleuten Zürich: Im März 2012 performte Lenell Brown den Albumtrack «F**k this» des neuen Albums von Remady und Manu-L «The Original».
zvg/Stefan Wenger
Lenell Brown und Remady mit ihren Fans nach einer gemeinsamen Show in Frankreich in Canet en Roussillon, Frankreich.
Lenell Brown und Remady mit ihren Fans nach einer gemeinsamen Show in Frankreich in Canet en Roussillon, Frankreich.
zvg
1 / 7

Aufgewachsen in Jeffersonton, Nord Virginia (USA), sang Pfarrerssohn Lenell Brownschon als Kind Gospel in einer Baptistenkirche. In der international-amerikanischen Ausbildungs- und Darbietungsorganisation «Up With People» startete er als Jugendlicher seinen Weg in die Welt des professionellen Gesangs und trat in über zwanzig verschiedenen Ländern in vier Kontinenten bei Tanz- und Gesangaufführungen auf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.