Zum Hauptinhalt springen

Jacky rockt unter Truckern

Ueli Schmutz, genannt Jacky, ist Berns Rock-’n’-Roll-Urgestein. Wie jedes Jahr spielt der mittlerweile 70-Jährige am Trucker- und Country-Festival Interlaken, das heute Freitag beginnt.

Runder Geburtstag und Bühnenjubiläum: Das Berner Rock-’n’-Roll-Urgestein Ueli «Jacky» Schmutz.
Runder Geburtstag und Bühnenjubiläum: Das Berner Rock-’n’-Roll-Urgestein Ueli «Jacky» Schmutz.
Beat Mathys

In Jackys Haus in Obergerlafingen steht im Salon ein weisser Flügel. Er dient zum Spielen. Derweil vergammelt im Gartenhaus das schwarze Klavier aus Jackys Kindheit. «That’s Rock’n’Roll», sinniert der Musiker.

Er weiss, wie nah Leben und Vergehen beieinander liegen. Er ist wiedergenesen nach schwerer Krankheit, von der er sagt: «Ich hätte nie gedacht, dass ich jemals zurückkomme.» Doch nun ist er zurückgekehrt, er hat am 18. Juni runden Geburtstag gefeiert, und am Trucker- und Country-Festival stehen zwei Auftritte an. Wir blicken zurück auf 70 Jahre Jacky – in sechs Kapiteln:

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.