Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Gute Musik und gute Quoten – das geht»

Die Moderatorinnen Anna Maier (l.) und Yvonne Lambrigger im Studio von DRS 3, aufgenommen am 1. März 2012 in Zürich.
Sven Epiney moderiert die Hitparade für Radio DRS 3, aufgenommen am 1. April 2001.
Der Programmleiter Peter Bühler (vorne) und Leo Schürmann (rechts) am ersten Sendetag im Studio von Radio DRS 3, aufgenommen am 31. Oktober 1983 in Zürich.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.