Zum Hauptinhalt springen

Florian Ast: «Ich habe nichts gemacht, was tragisch wäre»

Florian Ast, wie man ihn noch nie gesehen hat: Für sein neues Album, welches am 24. April 2015 erscheint, posiert er ganz brav.
Das Promobild zur letzten CD mit Photoshop-Muckis (2012).
Vom Musiker zum Promi: Seit seinem ersten Hit «Daneli» (1996) ist aus dem einstigen Ethnorocker Florian Ast ein  wahrer König der Boulevardpresse geworden.
1 / 13