Zum Hauptinhalt springen

Die «letschti Rundi» von Wurzel 5

Das Berner Rap-Gespann Wurzel 5 veröffentlicht am 12. Juni sein neues Album «letschti Rundi». Es ist das letzte Studioalbum der fünf Rapper Diens, Serey, Tiersch, Link und Bloody.

Die Pioniere des berndeutschen Raps stehen bereits seit 1997 gemeinsam auf der Bühne. Nun wollen sie sich nach vier Alben ihren Berufen und dem Leben neben der Bühne zuwenden.

Ein Track vom neuen Album ist als Dank an die treuen Fans seit Sonntag, 10. Mai zum Download unter http://dl4.me/wurzel5bereitgestellt. Im Song «Nomau» wird Revue passiert.

Auf der letzten Runde durch die Schweiz wird die Band unter anderem an den Openairs auf dem Gurten, in Frauenfeld und in Gampel Halt machen, bevor im Herbst eine ausgedehnte Clubtournee angesagt ist.

pd/mau

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch