«Das ist nur ein bisschen Schnäbele unter Rappern»

Baldy vs. Jony

Baldy Minder managt seit 1999 die Berner Rap Crew Chlyklass. Jony Fernandez hat 2008 das Management von Eldorado FM übernommen. Wir haben die beiden Manager-Generationen auf dem Gurten auf eine Bank gesetzt.

Baldy Minder (Chlyklass, l.) und Jony Fernandez (Eldorado FM) im gemeinsamen Videointerview. Video: Claudia Salzmann

Sibylle Hartmann@sibelhartmann

Von früher hört man sagen, dass sie nicht gerade gut aufeinander zu sprechen waren, die beiden Schweizer Rap Crews Chlyklass und Eldorado FM. Am Freitagabend auf dem Gurten spielen sie nacheinander auf der Waldbühne. Bernerzeitung.ch/Newsnetz hat die beiden Manager Baldy Minder (Chlyklass) und Jony Fernandez vor den Auftritten zum gemeinsamen Videointerview getroffen.

Und siehe da, die beiden scheinen sich offensichtlich zu mögen. Bestens gelaunt erzählen die beiden über ihren Job und wie er sich im Laufe der Zeit verändert hat. Warum man viel weniger Freizeit hat, aber dafür mittlerweile auch für die Arbeit bezahlt wird.

«Gurten, Houptbühni: Dr Jony fragt: Wär isch dr Baldy»

Angesprochen auf die Competionen zwischen Chlyklass und Eldorado FM winken die beiden ab. «Die Stichelein, das war früher. Wir sind erwachsen geworden», so Jony. Man dürfe das nicht überbewerten, mein Baldy dazu. «Wenn es wirklich so wäre, hätten wir auch Profit daraus geschlagen, Beef gemacht und so ein viel grösseres mediales Echo erzielen können.»

Und zu guter Letzt klären die beiden noch über die berühmt berüchtigte Line von Tommy Line im ersten Song auf dem neuen Eldorado FM Album «Gurten, Houptbühni: Dr Jony fragt: Wär isch dr Baldy» auf. «Das ist nur ein bisschen Schnäbele unter Rappern», sagt Baldy und erklärt, warum er darüber hinweg sehen kann.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt