Zum Hauptinhalt springen

Dachstock setzt auf Bassmusik

Ben Bertogg organisiert im Dachstock der Reitschule eine neue Partyserie für Bassmusik. «Wir sind die einzigen in Bern, die solche Musik spielen», erklärt der 34-Jährige.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.